Mode Styleberatung

Jeans Ratgeber: Fünf Jeans-Trends 2019, die Frau auf jeden Fall kennen sollte!

Jeans Ratgeber: Fünf Jeans-Trends 2019, die Frau auf jeden Fall kennen sollte!

Die Jeans ist unser all-time-favourite Fashion Piece. Ob als zuverlässiger Alltagsbegleiter zum Kuschelpulli, für den Knackpo auf der Party oder schick mit Blazer im Büro. Jeans geht immer!

Im Jahr 2019 begegnet uns die Lieblingshose in vielen ausgefallenen Schnitten und Designs: von bunt, über fransig, bis hin zu weit und rockig. Allgemein gilt: mehr Denim, weniger Stretch! Die Skinny Jeans wird abgelöst von geraden und weiten Schnitten, die ganz klassisch aus fester Baumwolle gefertigt sind. So entsteht ein Anflug von Nostalgie, der sich in den aktuellen Jeans-Trends widerspiegelt.

Das gerade Bein – der Klassiker unter den Denim-Hosen

Sie erinnert an die Levi’s 500, die Urmutter der lässigen Denims und nach wie vor ein Klassiker: die Jeans mit geradem Bein! Ganz besonders trendig wird die Hose durch einen breiten Aufschlag oder etwas Glamour, wie aufgestickten Perlen.

Damit die gerade Hose nicht plump wirkt, sollte sie am besten zu Stiefeletten mit etwas Absatz kombiniert werden. Wem das zu schick ist, der wählt dazu einen groben, lockeren Strickpullover und setzt auf eine Jeans mit heller Waschung. Für den perfekten Bürolook kann die bequeme Hose auch zu Pumps und Bluse getragen werden. Eine dunklere Waschung schummelt die Beine optisch schlanker und wirkt direkt edler.

Jeans Ratgeber: Fünf Jeans-Trends 2019, die Frau auf jeden Fall kennen sollte!

Die Girlfriend Jeans – die beste Freundin für jeden Tag

Angelehnt an die Denim mit geradem Bein ist die Girlfriend Jeans das feminine Pendant zur alt bekannten Boyfriend Jeans, der Hose mit Baggy-Schritt und zerrissenen Details. Wem die Herrenjeans jedoch zu weit und schlabberig ist, der wird die Girlfriend Jeans lieben! Durch ihre hohe Taille und das lockere Bein ist die Jeans mit Sicherheit der bequemste Denim-Trend 2019 und steht jedem Bodytype hervorragend!

Ob rockig zu derben Boots oder romantisch mit Spitzenbluse und leichten Sandalen: Die Girlfriend Jeans ist, wie der Name schon sagt, die beste Freundin der Frau und passt zu ausnahmslos allem, was sich im Kleiderschank finden lässt. Damit ist die Hose definitiv DAS Must-have des Jahres 2019!

Die Hochwasser-Jeans – Jugenderinnerungen werden neu geweckt

Sie erinnert an die Zeiten, in denen man so schnell gewachsen ist, dass jede Jeans ein Stückchen zu kurz war. Damals war das eher peinlich, heute lieben wir diesen Trend und fühlen uns direkt wieder wie ein Teenager! Wo wir im letzten Jahr mit der Ankle Jeans lediglich ein bisschen Knöchel gezeigt haben, legt die aktuelle Trendjeans die gesamte untere Wade frei. Besonders trendig wird es, wenn die Jeans nicht ganz eng sitzt und der Hosensaum lässig ausgefranst ist. So entsteht direkt ein ungezwungener Look, der jugendlich zu Sneakern oder stylisch zu Blazer und Pumps getragen werden kann.

Die Palazzo- & Flared Jeans – Hippie-Feeling im Alltag für mehr Peace & Love

Wem ein gerades Bein noch nicht genügt, für den gibt es die Palazzo- oder auch Flared Jeans. Mit ihrem weiten Schlag erinnert die Hose an die 70ies und bringt einen Hauch Hippie-Feeling ins neue Jahr!

Getragen zu hohen Schuhen streckt die weite Denim die Beine ins Unendliche und kaschiert jedes Pölsterchen, was noch von den Feiertagen übrig ist! Wichtig ist dabei, dass die Hose einen höheren Bund hat und oben eng geschnitten ist. So kommt die Taille gut zur Geltung. Mit einem breiteren Gürtel kann die weibliche Silhouette zusätzlich betont werden.

Klassisch wird die Jeans mit Slingbacks und Birkin Bag, rockig mit Cowboy Boots und Lederjacke!

Jeans Ratgeber: Fünf Jeans-Trends 2019, die Frau auf jeden Fall kennen sollte!

Die Color Jeans – mehr Farbe im Alltag für gute Laune

Bei all den Jeanstrends bleibt eines doch immer gleich: die indigoblaue Farbe. Falsch! Denn in diesem Jahr kommt die Denim-Hose nicht nur im klassischen Jeansblau daher, sondern in allen nur erdenklichen Knallfarben. Ob Rot, Gelb, Grün, Pink oder Orange: Erlaubt ist, was Spaß macht!

Bunte Farben sorgen jedoch nicht nur für gute Laune an grauen Tagen, sondern sind ein tolles Styling Piece zu schlichten Pullovern, Shirts, Blazern & Co. Welchen Schnitt die bunten Lieblinge dabei haben, ist völlig egal. Wichtig ist nur, dass sie zu zurückhaltenden Accessoires und Farben getragen werden. So ist die bunte Jeans ein richtiger Eyecatcher und der Look  wirkt nicht überladen.

Jeans Ratgeber: Fünf Jeans-Trends 2019, die Frau auf jeden Fall kennen sollte!

Die Jeanstrends im neuen Jahr sind vielfältig und, hurra, durch die lockeren Schnitte wirklich gemütlich! Durch die vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten der Denim-Hose kann sie jeden Tag neu gestylt werden und sollte in keinem Schrank fehlen. Die Investition in ein, zwei gut sitzende Lieblingsmodelle ist also jeden Cent wert! Schaut gerne mal in unserem Onlineshop vorbei und lasst euch von unserer großen Auswahl an Jeanshosen inspirieren!

Wenn ihr euch nicht sicher seid, welcher Jeans-Schnitt euch am besten gefällt und am besten zu euch passt, hilft euch vielleicht unsere Infografik bei der Entscheidung. Noch mehr Wissenswertes rund um die Jeans gibt es in unserem Jeans Kaufberater.

Infografik_Fakten rund um die Jeans

banner_shopverlinkung

3 Kommentare

  • Avatar
    Antworten
    Anastasia
    7. Juli 2016 um 10:29 Uhr

    Liebe Frauke,
    vielen Dank für deinen Hinweis. Wir nehmen deine Kritik gerne an und überlegen das Thema in einem unserer zukünftigen Beiträge einzubauen.

    Lieben Gruß,
    das GALERIA Kaufhof Team

  • Avatar
    Antworten
    Norbi
    26. August 2016 um 8:07 Uhr

    Ich habe festgestellt, dass ein kleiner Schuss Wasserenthärter zum
    Waschmittel den Weichspüler ersetzt und jeder Jeans angenehmer im Tragekomfort macht..

Kommentar hinterlassen

* Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

Ähnliche Beiträge