Accessoires Mode

Skandinavischer Schmuck: Der Trend aus dem hohen Norden

Skandinavischer Schmuck

Edel. Minimalistisch. Zeitlos. Die Leichtigkeit und Klarheit Skandinaviens spiegelt sich auch in den Schmuckdesigns wider. Der nordische Stil passt mit seiner Zurückhaltung, die sich durch extravagante Details ihre Besonderheit erhält, besser denn je. Denn Minimalismus, der Hochwertigkeit vor Quantität stellt, spielt in den letzten Jahren eine immer größere Rolle.

Daran orientieren sich auch Sence Copenhagen oder Skagen Denmark – zwei skandinavische Schmuckfirmen – aus deren Kollektionen ich mir ein paar Teile herausgepickt habe, die ich euch heute vorstellen will.

Skandinavischer Schmuck vereint Klarheit und Extravaganz

Diese raffinierten Ohrringe von Skagen Denmark vereinen die Klarheit und Extravaganz in sich. Es braucht nicht viel, nur geschwungene Linien, die sich gekonnt um das Ohr schmeicheln. Denn die Besonderheit liegt hier im Detail, der zweiten Linie, die am hinteren Stecker befestigt ist und somit das Ohr elegant zwischen dem Schmuck einschließt.

Skandinavischer Schmuck

Organische und natürliche Formen

Ich würde den skandinavischen Schmuck als sehr authentisch beschreiben. Auch, weil sehr gerne natürliche Formen und Materialien eingesetzt werden. Diese Kette von Sence Copenhagen schmückt beispielsweise eine kleine Süßwasserperle. Sie passt zu jedem klassischen Outfit, verleiht aber genauso einem legeren Jeans-Shirt-Look den perfekten Hauch Eleganz.

Skandinavischer Schmuck

Perlen sind zeitlose Schmuckaccessoires und mischen doch in diesem Jahr bei den Trends wieder ganz oben mit. In 2019 werden wir also noch mehr davon sehen!

Zeitlose Eleganz des skandinavischen Schmucks

Wie wir schon festgestellt haben, zeichnet Zeitlosigkeit den skandinavischen Schmuck und ebenso die Perle als Schmuckaccessoire aus. Daher passt der schöne Statementring von Skagen Denmark ebenfalls ganz wunderbar in diesen Blogpost.

Auch hier spielt man mit der Einfachheit eines silbernen Perlenringes und der Extravaganz, da sich das Silber ganz sanft um die Perle schwingt und diese so in sich einschließt. Ein weiteres Detail sind die Steinchen, die klein und zurückhaltend an einer Seite entlang angeordnet sind.

Skandinavischer Schmuck

Einfache Kombinierbarkeit durch Zurückhaltung

Der nordische Stil steht für die Art von Schlichtheit, die sich jeglicher negativen Wertung entzieht. Dieses Armband, ebenfalls von Skagen Denmark, ist beispielsweise ein Wechselspiel aus goldenen Stäbchen und kleinen Glaskugeln. Ein elegantes Accessoire, das absolut jedem Frauenarm schmeichelt und sich ganz praktisch mit Zugverschluss öffnen und schließen lässt.

Skandinavischer Schmuck

Es ist durch eben diese Schlichtheit und farbliche Zurückhaltung zu fast allem kombinierbar und trägt sich zur Abendgarderobe genauso wunderbar wie zu einem legeren Alltagslook. Skandinavien lebt die Leichtigkeit und auch der skandinavische Stil versprüht dieses Lebensgefühl unter dem Motto „Zarte Formen und Linien gepaart mit natürlichen Materialien und Hochwertigkeit“.

Skandinavischer Schmuck

Mich hat der nordische Stil zweifellos auf seine Seite gezogen und ich bin mir sicher – die meisten von euch auch. Denn man kann kaum anders, als sich von der Positivität anstecken zu lassen! Im Onlineshop findet ihr übrigens noch mehr nordische Schönheiten, also schaut dort gerne mal vorbei und lasst euch inspirieren.

Eure Sarah von Farbmelodie

banner_shopverlinkung

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge